Headline über eine längere Breite

Lassen Sie uns einmal einen Blick in die Vergangenheit werfen: Video killed the radio star schon 1979 und war somit auf dem Vormarsch. Zurück in die Zukunft: Das Medium Video hat nicht mehr nur Radio, sondern mittlerweile sogar Text und Bild im Griff. So sehr, dass wir behaupten Video ist nicht nur das Medium der Gegenwart, sondern auch das der Zukunft. Überrascht? Natürlich nicht. Sie denken jetzt: „Die sind eine Videoproduktionsfirma, die müssen sowas behaupten, damit sie verkaufen“. Da haben Sie nicht ganz unrecht. Allerdings sind wir zusätzlich auch noch maßlos davon überzeugt. Und falls Sie das noch nicht sind, gibt’s hier jetzt ganz viele Zahlen aus ganz vielen Studien, die genau das belegen. Viel Spaß!

Lassen Sie uns einmal einen Blick in die Vergangenheit werfen: Video killed the radio star schon 1979 und war somit auf dem Vormarsch. Zurück in die Zukunft: Das Medium Video hat nicht mehr nur Radio, sondern mittlerweile sogar Text und Bild im Griff. So sehr, dass wir behaupten Video ist nicht nur das Medium der Gegenwart, sondern auch das der Zukunft. Überrascht? Natürlich nicht. Sie denken jetzt: „Die sind eine Videoproduktionsfirma, die müssen sowas behaupten, damit sie verkaufen“. Da haben Sie nicht ganz unrecht. Allerdings sind wir zusätzlich auch noch maßlos davon überzeugt. Und falls Sie das noch nicht sind, gibt’s hier jetzt ganz viele Zahlen aus ganz vielen Studien, die genau das belegen. Viel Spaß!

Business Increase
87
New Accounts
247
The Difference

Experience true business performance increases

Learn MoreLearn More

Headline über eine längere Breite

Lassen Sie uns einmal einen Blick in die Vergangenheit werfen: Video killed the radio star schon 1979 und war somit auf dem Vormarsch. Zurück in die Zukunft: Das Medium Video hat nicht mehr nur Radio, sondern mittlerweile sogar Text und Bild im Griff. So sehr, dass wir behaupten Video ist nicht nur das Medium der Gegenwart, sondern auch das der Zukunft. Überrascht? Natürlich nicht. Sie denken jetzt: „Die sind eine Videoproduktionsfirma, die müssen sowas behaupten, damit sie verkaufen“. Da haben Sie nicht ganz unrecht. Allerdings sind wir zusätzlich auch noch maßlos davon überzeugt. Und falls Sie das noch nicht sind, gibt’s hier jetzt ganz viele Zahlen aus ganz vielen Studien, die genau das belegen. Viel Spaß!

Lassen Sie uns einmal einen Blick in die Vergangenheit werfen: Video killed the radio star schon 1979 und war somit auf dem Vormarsch. Zurück in die Zukunft: Das Medium Video hat nicht mehr nur Radio, sondern mittlerweile sogar Text und Bild im Griff. So sehr, dass wir behaupten Video ist nicht nur das Medium der Gegenwart, sondern auch das der Zukunft. Überrascht? Natürlich nicht. Sie denken jetzt: „Die sind eine Videoproduktionsfirma, die müssen sowas behaupten, damit sie verkaufen“. Da haben Sie nicht ganz unrecht. Allerdings sind wir zusätzlich auch noch maßlos davon überzeugt. Und falls Sie das noch nicht sind, gibt’s hier jetzt ganz viele Zahlen aus ganz vielen Studien, die genau das belegen. Viel Spaß!

Videoproduktion

Salient can elevate your business to new heights.

10 Gründe warum Sie 2019 von Video Marketing profitieren

Einzigartig an Video Marketing ist, dass nahezu alle Branchen davon profitieren. Auch 2019 ist Video Content beliebter denn je. Was Sie tun können, um ebenfalls von Video Marketing zu profitieren lesen Sie in diesem Artikel.

  1. Video Marketing sorgt für mehr Conversions
  2. Video Marketing ist der SEO Booster
  3. Mit Videos schaffen Sie Vertrauen
  4. Guter Video Content verbreitet sich von selbst
  5. Besonders beliebt sind Videos bei Smartphone Nutzern
  6. Nutzen Sie Video Marketing, um Ihr Produkt zu erklären
  7. Video Marketing spricht nahezu jeden an
  8. Video Werbeanzeigen sind verlockend
  9. Video Marketing im Newsletter Marketing
  10. Sparen Sie Zeit Dank Videos

Wenn Sie sich gerade erst mit dem Thema Video Marketing befassen, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung, um Sie von Anfang an ausreichend zu Ihren Möglichkeiten zu beraten.

  1. Mit Video Marketing erreichen Sie wesentlich mehr Conversions

Das Besondere an Videos ist, dass Sie in allen Branchen eingesetzt werden können und bei den Zuschauern gleichermaßen beliebt sind. Ob Sie nun im Gesundheitswesen unterwegs sind oder Hundefutter verkaufen, richtig eingesetzt steigert Video Marketing die Conversions. Hierzu gibt es unendlich viele Statistiken, die belegen, dass Zuschauer sich für den Kauf entschieden haben, nachdem Sie sich darüber ein Video angesehen haben. Dafür verantwortlich ist die besonders gute Verarbeitung von visuellem Content in unserem Gehirn. Wenn Sie bisher auf Fotos setzen, werden Sie bereits auch hier eine positive Veränderung festgestellt haben. Denken Sie nur an die Steigerung, die Video Marketing mit sich bringt!

  1. Google liebt Video Marketing und belohnt Sie mit einer besseren Platzierung

Warum bewertet Google Websiten mit Videos besser?Der Grund dafür ist einfach: Besucher, die sich ein Video auf Ihrer Website ansehen, bleiben länger. Google geht also davon aus, dass Dank Video Marketing hochwertiger Content auf Ihrer Website besteht. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Sie im Vorfeld sorgfältig über die Inhalte Ihrer Videos nachdenken. Um Ihren Website Besuchern einen Eindruck von Ihrem Unternehmen zu verschaffen, ist auch ein Imagefilm eine gute Möglichkeit für Ihr Video Marketing. Zu diesem Thema lesen Sie unseren Blogartikel „Wie Sie diese sechs Fehler bei der Erstellung Ihres Imagefilms vermeiden“.

  1. Sorgen Sie mit Video Marketing für Vertrauen bei Bestandskunden und solche, die es werden sollen

Vertrauen ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Kaufentscheidung. Video Marketing schafft es, eine Verbindung zwischen Verkäufer und Händler aufzubauen. Professionell gemacht wirken Sie auf den Zuschauer authentisch und sorgen für eine emotionale Bindung. Video Marketing ist Teil des Content Marketings. Im Fokus steht, den Besuchern Ihrer Website hochwertige Inhalte zu präsentieren, ohne dabei eine Gegenleistung zu erwarten. Auf diese Art schaffen Sie Vertrauen zu Bestandskunden und Neukunden, die sich noch in der Entscheidungsphase befinden.Imagefilme sind eine gute Möglichkeit, um sich und Ihr Unternehmen Neukunden vorzustellen.

  1. Guter Video Content verbreitet sich von selbst und spart Geld und Zeit

Videos, die besonders hochwertigen Content enthalten werden gerne geteilt. Werfen Sie nur einen Blick in Instagram oder Facebook! Sie markieren andere, kommentieren fleißig oder transportieren Videos sogar in andere Netzwerke. Auf diese Art erreichen Sie Menschen, die Sie sonst vermutlich nur sehr schwer erreicht hätten. Das Gute daran ist: Es ist für Sie kein Mehraufwand, das übernehmen User für Sie kostenfrei. Wichtig ist, zu wissen, dass in den Sozialen Netzwerken Unterhaltung im Vordergrund steht. User sind zwar durchaus an Video Inhalten interessieren, teilen aber hauptsächlich nur Videos, die sie unterhalten. Folgende Vorteile ergeben sich daraus:

  • Sie steigern Ihre Markenbekanntheit
  • Google wertet geteilte Inhalte positiv für Ihre Platzierung
  • Sie sparen Zeit und Geld
  • Bestenfalls erhalten Sie mehr Traffic auf Ihrer Website
  1. Smartphone Nutzer lieben Video Marketing

Wo nutzen Sie selbst Ihr Smartphone, um sich über Produkte zu informieren, zum Shoppen oder einfach nur zur Unterhaltung? Überall. Auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, im Wartezimmer beim Arzt, nahezu überall benutzen wir das Smartphone. Video Marketing setzt hier an und sorgt für eine noch engere Bindung, als dies reiner Text je schaffen könnte. Ein interessanter Punkt: Laut Google bauen Smartphone Nutzer zu Marken eine wesentlich stärkere Bindung auf, als Desktop User. Nutzen Sie also die Chance und starten Sie mit Video Marketing 2019 durch.

  1. Erklären Sie Ihr Produkt dank Video Marketing einfach aber effektiv

Wenn Sie ein Produkt verkaufen, oder eine Dienstleistung anbieten, die sich nicht so einfach mit Worten erklären oder beschreiben lassen ist Video Marketing für Sie die Lösung! Auch hier gilt: Es gibt kein Produkt, das sich mittels Video nicht erklären lässt. Ob Sie ein umfangreiches Konzept in einem Erklärvideo vorstellen oder ein technisches Verfahren erläutern möchten, es gibt keine Grenzen. Wenn Sie sich fragen, wie ein Video für Ihre Produkte aussehen könnte, melden Sie sich gerne bei uns. Wir beraten Sie umfangreich und individuell, damit auch Sie vom Video Marketing profitieren.

  1. Videos erreichen jeden

Kennen Sie jemanden, der weder Smartphone noch Laptop oder Fernseher besitzt? In der heutigen Zeit werden Sie nur wenige finden, die ohne leben. Warum Video Marketing so beliebt ist, liegt auf der Hand: Mit nur einem Klick geht es los. Die User drücken auf Play und die Erklärung beginnt. Sie können das Video anhalten, wenn Sie unterbrochen werden, später zu Ende schauen, oder es noch einmal von vorne ansehen. Alles ist möglich, überall, zu jeder Zeit.

  1. Werbeanzeigen mit Videos sind besonders verlockend

Die ersten Sekunden sind entscheidend in der Werbewelt, ob Facebook Ads oder Google Ads. Die User entscheiden in den ersten Momenten, ob der Content für sie relevant ist oder nicht. Video Marketing setzt hier erfolgreich an, denn nur die Kombination von Bild, Ton und Musik bzw. Untertitel schafft es, innerhalb kurzer Zeit so viele Inhalte wie möglich zu kommunizieren.

  1. Newsletter Marketing trifft auf Video Marketing

Wenn Sie bereits Newsletter versenden und Sie über eine gewisse Zahl von Abonnenten verfügen, ist Video Marketing genau das Richtige für Sie. E-Mail Marketing ist immer noch sehr effektiv. Die Kundenbindung kann nachhaltig gestärkt werden, das schafft Vertrauen und führt letztlich zu Stammkunden. Wöchentliche Informationen über Ihre Produkte, Rabatt Aktionen oder News über Ihr Unternehmen können Dank Video Marketing bequem an Ihre Abonnenten versendet werden.

  1. Verkäufer und Käufer sparen Zeit Dank Videos

User lieben Videos, weil sie vor allem sehr schnell wichtige Informationen kommunizieren. Ebenso sparen Sie sich als Verkäufer unnötige Marketingkosten, wenn Ihr Video Content von Ihren Usern geteilt wird. Sie erreichen so wesentlich mehr Menschen, ohne zusätzlich Geld dafür auszugeben. Wenn Sie darüber nachdenken, mit Video Marketing Ihren Content aufzuwerten stehen wir Ihnen gerne als Partner zur Verfügung.Beispiele für Videos, die wir bereits erfolgreich produziert haben finden Sie hier.

Sebastian Wiegärtner

About Sebastian Wiegärtner

Dies ist ein Blindtext als Biografie für die Blog-Seite.

Wiegärtner Visuals Klosterstraße 4
D-91301 Forchheim
+49 09191-977800
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Sebastian Wiegärtner, BVK
sw@wiegaertner.com
+49 09191-9778013

Wiegärtner Visuals Klosterstraße 4
D-91301 Forchheim
+49 09191-977800
Fragen Sie ganz unverbindlich den Preis für Ihr Video-Projekt an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Sebastian Wiegärtner, BVK
+49 09191-9778013